TO TOP

Publications – Sebastian Salzmann

Contributions to Anthologies, Handbooks and Textbooks

Salzmann, S. (2021). ‚Wir‘ und ‚die anderen‘. Die Rolle von Erzählungen in polarisierten sozialen Konflikten. In K. Großmann, M. Budnik, A. Haase, C. Hedtke & A. Krahmer (Hrsg.), An Konflikten wachsen oder scheitern? Beiträge zur Reflexion eines komplexen Phänomens (S. 317-330). Erfurt: Fachhochschule Erfurt.

Salzmann, S. (2020). Die Rolle der Kunst in und für Ernst E. Boeschs Psychologie. In J. Straub, P. Chakkarath & S. Salzmann (Hrsg.), Psychologie der Polyvalenz. Ernst Boeschs Kulturpsychologie in der Diskussion (S. 313-351). Bochum: Westdeutscher Universitätsverlag.

Salzmann, S. (2018). Kunst. In C. Kölbl & A. Sieben (Hrsg.), Stichwörter zur Kulturpsychologie (S. 229-234). Gießen: Psychosozial-Verlag.

Research Reports

Hauser, K., Hötzel, C., Mentz, P. & Salzmann, S. (2020). Antisemitismus in Nordrhein-Westfalen. Wahrnehmungen und Erfahrungen jüdischer Menschen. Düsseldorf: Studie im Auftrag der Antisemitismusbeauftragten des Landes Nordrhein-Westfalen. Link

Journal Publications

Engels, C. & Salzmann, S. (2020). Zur ‚alltäglichen‘ Integration und Mobilisierung von Verschwörungsideologien. psychosozial, 159, 39-49.

Straub, J. & Salzmann, S. (2021). Affekte und das psychoanalytische Konzept der Abjektion: Eine kulturpsychologische Perspektive auf soziale Konflikte und das Leben im Dissens. KonfliktDynamik, 10(2), 87-98.

Salzmann, S., Fereidooni, K., Goitowski, K., Platt, K. & Tuncel, T. (2022). Antisemitismus als soziales Phänomen in der Institution Schule: Einblicke in ein laufendes Forschungsprojekt. Schule NRW, Ausgabe 05/2022 (Link).

Editorships

Straub, J., Chakkarath, P. & Salzmann, S. (Hrsg.) (2020). Psychologie der Polyvalenz. Ernst Boeschs Kulturpsychologie in der Diskussion. Bochum: Westdeutscher Universitätsverlag.