NACH OBEN

Sabrina Glanz, M.A.

Kontakt

Fakultät für Sozialwissenschaft
Lehrstuhl Soziologie/Arbeit,Wirtschaft und Wohlfahrt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Raum
: GD/E1/617
Tel: +49 (0)234/32 - 28503
E-Mail: sabrina.glanz@ruhr-uni-bochum.de  

Sprechstunde: n. V. (Anmeldung per E-Mail erforderlich)

Wissenschaftlicher Werdegang

  • Seit 10/2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Soziologie/Arbeit, Wirtschaft und Wohlfahrt (ehemals Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft), Ruhr-Universität Bochum
  • 2015 bis 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei GESIS, Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, u.a. in der Evaluation des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder.
  • 2013 bis 2015: Wissenschaftliche Assistentin im Projekt „AmigA – Arbeitsförderung mit gesundheitsbezogener Ausrichtung“ am Jobcenter Stuttgart. 
  • 2009 bis 2014: Studentische Hilfskraft und Tutorin an der Universität Stuttgart, Institut für Sozialwissenschaften.
  • 2011 bis 2015: Masterstudium „Empirische Politik- und Sozialforschung“ an der Universität Stuttgart mit den Schwerpunkten Politische Soziologie, Technik- und Umweltsoziologie und Statistische Modellbildung.
  • 2008 bis 2011: Bachelorstudium „Sozialwissenschaften“ an der Universität Stuttgart.

Vorträge

  • Glanz, Sabrina; Schönauer, Anna-Lena; Drossner, Ramona (2021): Eine quantitative Annäherung an Konflikte im Zuge des Windenergieausbaus, Vortrag auf dem 28. Kongress der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW), 14.-16. September 2021 (Online).
  • Sabrina Glanz (2020): Wohnen in Zeiten der Energiewende - Welche Bedeutung hat der alltägliche Wärmekonsum in privaten Haushalten?, Posterpräsentation, 40. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie: Gesellschaft unter Spannung. 14. - 24. September 2020, digital.
  • Glanz, Sabrina; Anna-Lena Schönauer (2020): Hydrogen in Future Energy Systems: Social Acceptance of the Technology and its Large-Scale Infrastructure, Vortrag auf der 15th Conference on Sustainable Development of Energy, Water and Environment Systems, 1-5 September 2020 in Köln (Online-Konferenz).
  • Schönauer, Anna-Lena/Glanz, Sabrina (2019): Towards a low-carbon society – chances and risks from a stakeholder perspective, Vortrag auf der 14th Conference on Sustainable Development of Enegery, Water and Environment Systems am 02. Oktober 2019 in Dubrovnic.
  • Glanz, Sabrina (2019): Heating in the Context of the Energiewende - Compatibility of Political Goals with Individual Living Situations Vortrag auf der Intellectual Party 2019 der Lancaster University.
  • Glanz, Sabrina/Schönauer, Anna-Lena (2019): Public Acceptance of H2/CCS chains in Germany, (ELEGANCY). Vortrag auf der 10. Trondheim Carbon Capture and Storage Conference.
  • Glanz, Sabrina/Hoffart, Franziska (2019): Energy Infrastructure Transformation in Germany - A Stakeholder-based Economic and Sociological Approach, (ELEGANCY). Vortrag auf der International Conference for Clean and Green Energy 2019 in Mailand
  • Hoffart, Franziska/Glanz, Sabrina (2018): Energy Infrastructure Transformation in Germany - A Stakeholder-based Economic and Sociological Approach, (ELEGANCY). Vortrag auf der Sustainable Urban Energy Systems Conference 2018 an der TU Delft.
  • Drewing, Emily/Glanz, Sabrina (2018): EINE_R FÜR ALLE UND ALLE FÜR EINE_N? Überlegungen zur Exklusivität von Energiegenossenschaften, Vortrag auf dem 27. Kongress der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) in Frankfurt am Main.
  • Drewing, Emily/Glanz, Sabrina (2018): Power to the People? The Inclusiveness of Energy Cooperatives in the German Ruhr Area, Vortrag auf der RGS-IBG Annual International Conference 2018 in Cardiff.

Publikationen

  • Schönauer, Anna-Lena; Glanz, Sabrina (2021): Hydrogen in Future Energy Systems: Social Acceptance of the Technology and its Large-Scale Infrastructure. In: International Journal of Hydrogen Energy (in press).
  • Drewing, Emily; Glanz, Sabrina (2020): Die Energiewende als Werk ausgewählter Gemeinschaften? Zur sozialen Exklusivität von Energiegenossenschaften. In: Engler, Steven; Janik, Julia; Wolf, Matthias (Hrsg.). Energiewende und Megatrends. Wechselwirkungen von globaler Gesellschaftsentwicklung und Nachhaltigkeit. Bielefeld: transcript, S. 275-301. Den Sammelband können Sie hier einsehen.
  • Glanz, Sabrina; Schönauer, Anna-Lena (2020): Towards a Low-Carbon Society via Hydrogen and Carbon Capture and Storage: Social Acceptance from a Stakeholder Perspective. In: Journal of Sustainable Development of Energy, Water and Environment Systems 9 (1), 1-18. [Online] hier.
  • Flamme, S./Benrath, D./Glanz, S./Hoffart, F.M./Pielow, C./Roos, M.M./Span, R./Wagner, H.-J./Schönauer, A.-L., ELEGANCY: the interdisciplinary approach of the German case study to enable a low carbon economy by hydrogen and CCS. In Innovative Solutions for Energy Transitions: proceedings of the 10th International Conference on Applied Energy (ICAE 2018), 2019, S. 3709–3714 [Online] hier.
  • Löther, Andrea/Glanz, Sabrina (2017): Evaluation des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder: zweite Programmphase und Gesamtevaluation; Erweiterter Bericht. (cews.publik.no22), hg. von GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Köln.

Lehrveranstaltungen

  • SoSe 2021: Energiewende im Konflikt, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft Ruhr-Universität Bochum.
  • WiSe 2020/2021: Soziologische Perspektiven auf die Energiewende, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft Ruhr-Universität Bochum.