NACH OBEN

Publikationen

  • Rehder, Britta; Apitzsch, Birgit; Schillen, Philip (2023): Neue Wege zu sozialen Rechten? Digitale Märkte für Rechtsdienstleistungen in Deutschland. Zeitschrift für Sozialreform 69(3), 193-218.
    https://doi.org/10.1515/zsr-2022-0104

  • Apitzsch, Birgit; Wilkesmann, Maximiliane; Ruiner, Caroline; Bassyiouny, Mona; Ehlen, Ronny; Schulz, Lena (2022): Labour market collectivism: New solidarities of highly skilled freelance workers in medicine, IT and the film industry. Economic and Industrial Democracy (online first): https://doi.org/10.1177/0143831X221120534
  • Apitzsch, Birgit; Ruiner, Caroline (2022): Genossenschaften von Solo-Selbstständigen als neue Arbeitsmarktorganisationen. Zeitschrift für Soziologie 51(1): 6-22.
    https://doi.org/10.1515/zfsoz-2022-0002

  • Rehder, Britta; van Elten, Katharina; Apitzsch, Birgit (2022): Mobilisierung von Recht durch Legal Technologies. In: Klenk, T., Nullmeier, F., Wewer, G. (Hrsg.) Handbuch Digitalisierung in Staat und Verwaltung. Wiesbaden: Springer VS. https://doi.org/10.1007/978-3-658-23669-4_31-2

  • Apitzsch, Birgit; Rehder, Britta (2022): Legal Technologies im Arbeits- und Sozialrecht. Computer & Arbeit 31(6), 20-22.

  • Rehder, Britta; Apitzsch, Birgit; Schillen, Philip; Vogel, Berthold (2021): Legal Technology und der Zugang zum Recht. Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM) 65(5), 376-378.

  • Schillen, Philip; Apitzsch, Birgit; Rehder, Britta; Vogel, Berthold (2022): Zivilgesellschaftliche Beratung und digitale Rechtsdienstleistungen – alte und neue Anwälte schwacher Interessen?, WSI-Mitteilungen 75 (1) , S. 29-36

  • Rehder, Britta; Apitzsch, Birgit; Vogel, Berthold (2021): Legal Technology im Arbeitsrecht: Ein Thema für industrielle Beziehungen und Arbeitsforschung?" ARBEIT - Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, 30(4), S. 357-374. https://doi.org/10.1515/arbeit-2021-0023

  • Ehlen, Ronny; Ruiner, Caroline; Wilkesmann, Maximiliane; Schulz, Lena; Apitzsch, Birgit (2021): When multiple logics initiate a butterfly effect: the case of locum tenens physicians in Germany. Journal of Professions and Organization, S. 1-24 https://doi.org/10.1093/jpo/joab021

  • van Hooren, Franca; Ledoux, Clémence; Apitzsch Birgit; Eleveld, Anja (2021): Inclusive advocacy? Trade-union activity in support of the rights of domestic workers in Continental Europe. Politique européenne 74(4), S. 108-134. https://doi.org/10.3917/poeu.074.0108

  • Apitzsch, Birgit; Vogel, Berthold (2021): Zwischen Rampenlicht und Unsichtbarkeit. Öffentliche und professionsinterne Herausforderungen an die staatsanwaltschaftliche Tätigkeit. In: Anders, Ralf Peter; Graalmann-Scheerer, Kirsten; Schady, Jan Henrik (Hrsg.): Innovative Entwicklungen in den deutschen Staatsanwaltschaften. Aufgaben und Zukunft der Staatsanwaltschaft im gesellschaftlichen Wandel, Wiesbaden: Springer VS, S. 33-52

  • Apitzsch, Birgit; Vogel, Berthold (2021): Der öffentliche Auftrag der Justiz. Die Wahrnehmung professioneller Autonomie durch Richter*innen und Staatsanwält*innen. In: Birgit Blättel-Mink (Hrsg.): Gesellschaft unter Spannung. Verhandlungen des 40. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 2020

  • Apitzsch, Birgit; Vogel, Berthold (2021): Arbeiten am Rechtsstaat, nicht am Abgrund. In: Makroskop, 05/2021, 04. Februar 2021

  • Rehder, Britta; Apitzsch, Birgit; Schillen, Philip; Vogel, Berthold (2021): Legal Technology und der Zugang zum Recht. Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 65(5), S. 376-378

  • Buss, Klaus-Peter; Kuhlmann, Martin; Weißmann, Marliese; Wolf, Harald; Apitzsch, Birgit (Hrsg.) (2021): Digitalisierung und Arbeit. Triebkräfte - Arbeitsfolgen - Regulierung. Frankfurt/New York: Campus

  • Apitzsch, Birgit; Buss, Klaus-Peter; Kuhlmann, Martin; Weißmann, Marliese; Wolf, Harald (2021): Arbeit in und an Digitalisierungen. Ein Resümee als Einführung. In: Buss, Klaus-Peter; Kuhlmann, Martin; Weißmann, Marliese; Wolf, Harald; Apitzsch, Birgit (Hrsg.): Digitalisierung und Arbeit. Triebkräfte - Arbeitsfolgen - Regulierung, Frankfurt/New York: Campus, S. 9-37

  • Apitzsch, Birgit; Schulz, Lena; Ehlen, Ronny; Wilkesmann, Maximiliane; Ruiner, Caroline (2021): Recht und rechtliche Unsicherheit in den Arbeitsbeziehungen externer IT-Expert*innen. In: Buss, Klaus-Peter; Kuhlmann, Martin; Weißmann, Marliese; Wolf, Harald; Apitzsch, Birgit (Hrsg.): Digitalisierung und Arbeit. Triebkräfte - Arbeitsfolgen - Regulierung, Frankfurt/New York: Campus, S. 341-369

  • Apitzsch, Birgit; Shire, Karen (2021): Informalisation of Work and Workers' Voice in Welfare Markets for In-Home Domestic/Care Services in Germany. In: Ledoux, Clémence; Shire, Karen; van Hooren, Franca (Hrsg.): The Dynamics of Welfare Markets. Private Pensions and Domestic/Care Services in Europe. Cham: Palgrave Macmillan, S. 345-369

  • Wilkesmann, Maximiliane; Ruiner, Caroline; Apitzsch, Birgit; Salloch, Sabine (2020): "I Want to Break Free"— German Locum Physicians Between Managerialism and Professionalism. In: Professions & Professionalism, 10(1), S. 1-17

  • Ruiner, Caroline; Wilkesmann, Maximiliane; Apitzsch, Birgit (2019): Staffing agencies in work relationships with independent contractors. Employee Relations, 42(2): 525-541

  • Apitzsch, Birgit; Vogel, Berthold (2019): Das Amtsethos der Hüter von Recht und Ordnung. In: Mitteilungen aus dem SOFI. Januar 2019, Ausgabe 30, 13. Jahrgang., S. 12-13

  • Schulz, Lena; Apitzsch, Birgit (2019): Solo-Sebstständige und Leiharbeitskräfte in wissensbasierten Beschäftigungsfeldern. In: Mitteilungen aus dem SOFI. Januar 2019, Ausgabe 30, 13. Jahrgang., S. 20

  • Apitzsch, Birgit (2018): Ausbeutung, Zwang – und informalisierte Arbeit? Risiken grenzüberschreitender Arbeit im Fokus internationaler, nationaler und lokaler Regulierungen. In: Quack, S.; Schulz-Schaeffer, I.; Shire, K.; Weiß, A. (Hrsg.): Transnationalisierung der Arbeit. Wiesbaden: Springer VS, S. 211-25

  • Salloch, Sabine; Apitzsch, Birgit; Ruiner, Caroline; Wilkesmann, Maximiliane (2018): Locum physicians’ professional ethos: a qualitative interview study from Germany. BMC Health Services Research 18 (1):333. (https://doi.org/10.1186/s12913-018-3118-6)

  • Van Hooren, Franca; Apitzsch, Birgit; Ledoux, Clémence (2018): The politics of care work and migration. In: Weinar, Agnieszka; Bonjour, Saskia; Zhyznomirska, Lyuboc (Hrsg.): The Routledge Handbook on Politics of Migration in Europe. Routledge.

  • Ruiner, Caroline; Apitzsch, Birgit; Wilkesmann, Maximiliane (2017): Hoch qualifizierte Solo-Selbstständige in IT und Medizin. In: Bührmann, Andrea D.; Fachinger, Uwe; Welskop-Deffaa, Eva M. (Hrsg.): Hybride Erwerbsformen. Digitalisierung, Diversität und sozialpolitische Gestaltungsoptionen. Wiesbaden: Springer VS, S. 189-211.

  • Ruiner, Caroline; Apitzsch, Birgit; Hagemann, Vera; Salloch, Sabine; Schons, Laura M.; Wilkesmann, Maximiliane (2017): Locum Doctors – Curse or Blessing for Hospitals? In: International Journal of Employment Studies, Jg. 25(2), S. 61-82.

  • Tünte, Markus; Apitzsch, Birgit; Shire, Karen (2017): Prostitution und Sexarbeit: alte und neue Kontroversen aus dem Blick der Geschlechterforschung. In: B. Kortendiek, B. Riegraf, & K. Sabisch (Hrsg.): Handbuch Interdisziplinäre Geschlechterforschung. Wiesbaden: Springer, S. 845-853.

  • Ruiner, Caroline; Wilkesmann, Maximiliane; Apitzsch, Birgit (2017): Voice through exit: Changing working conditions by independent contractors’ participation. In: Economic and Industrial Democracy, Online first, https://doi.org/10.1177/0143831X17738041.

  • Apitzsch, Birgit (2017): Zwischen Traumberuf und ungewisser Zukunft. Projektarbeitsmärkte in der Film- und Fernsehindustrie. In: KM Magazin 119 (Februar 2017), S. 34-37.

  • Ruiner, Caroline; Apitzsch, Birgit; Hagemann, Vera; Salloch, Sabine; Schons, Laura M.; Wilkesmann, Maximiliane (2016): Ärztliches Handeln zwischen professionellem Ethos und finanziellen Anreizen: Eine Verknüpfung qualitativer, quantitativer und experimenteller Methoden zum Vergleich von angestellten Ärzten und Honorarärzten. In: Burzan, Nicole; Hitzler, Ronald; Kirschner, Heiko (Hrsg.): Materiale Analysen. Methodenfragen in Projekten. Wiesbaden: Springer VS, S. 167-185.

  • Wilkesmann, Maximiliane; Ruiner, Caroline; Apitzsch, Birgit (2016): Hochqualifizierte Solo-Selbstständige im operativen Kern – Auswirkungen des Einsatzes von Honorarärzten auf die Professionsorganisation Krankenhaus. In: Matiaske, Wenzel; Czaya, Axel (Hrsg.): Periphere Arbeit im Zentrum. Baden-Baden: Nomos, S. 95-117.

  • Apitzsch, Birgit; Ruiner, Caroline; Wilkesmann, Maximiliane (2016): Traditionelle und neue intermediäre Akteure in den Arbeitswelten hochqualifizierter Solo-Selbstständiger. In: Industrielle Beziehungen 23, S. 477-497.

  • Walby, Sylvia; Towers, Jude; Francis, Brian; Shire, Karen; Kelly, Liz; Apitzsch, Birgit; Armstrong, Jo; Balderston, Susie; Fish, Adam; Hardaker, Claire; Kirby, Stuart; May-Chahal, Corinne; Palmer, Emma (2016): Study on comprehensive policy review of anti-trafficking projects funded by the European Commission. Final Report. Luxembourg: Publications Office of the European Union.

  • Walby, Sylvia; Apitzsch, Birgit; Armstrong, Jo; Balderston, Susie; Follis, Karolina; Francis, Brian; Kelly, Liz; May-Chahal, Corinne; Rashid, Awais; Shire, Karen; Towers, Jude; Tünte, Markus (2016): Study on the gender dimension of trafficking in human beings. Final report. Luxembourg: Publications Office of the European Union.

  • Apitzsch, Birgit; Shire, Karen; Heinrich, Steffen; Mottweiler, Hannelore; Tünte, Markus (2015): Flexibilität und Beschäftigungswandel. Weinheim u.a.: Beltz Juventa.

  • Apitzsch, Birgit (2015): Flexibilität und Inklusion: Die Integrationskraft informeller Kooperationsstrukturen. In: von Groddeck, Victoria; Wilz, Sylvia Marlene (Hrsg.): Formalität und Informalität in Organisationen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 261-276.

  • Wilkesmann, Maximiliane; Apitzsch, Birgit; Ruiner, Caroline (2015): Von der Deprofessionalisierung zur Reprofessionalisierung im Krankenhaus? Honorarärzte zwischen Markt, Organisation und Profession. In: Soziale Welt 66, S. 327-345.

  • Apitzsch, Birgit; Schiek, Daniela (2014): Wie wird kreative Arbeit ‚gemacht‘? Film- und Autoproduktion im Vergleich. In: Löw, Martina (Hrsg.): Vielfalt und Zusammenhalt. Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund 2012. Frankfurt am Main, New York: Campus (CD-Rom).

  • Schiek, Daniela; Apitzsch, Birgit (2013): Doing Work. Atypische Arbeit in der Film- und der Automobilbranche im Vergleich. In: Berliner Journal für Soziologie 23, S. 181-204.

  • Apitzsch, Birgit (2013): Doitsu rôdô shijô ni okeru koyô no jûnanka: jiritsu-tekina shokugô jinsei e no tenkan ka? [Flexibilization in The German Labor Market: Towards a Self-Directed Working Life in Germany's Media Industry?] In: Tanaka-Naji, Hiromi; Godzik, Maren; Iwata-Weickgenannt, Kristina (Eds.): Beyond a Standardized Life Course. Biographical Choices about Work, Family and Housing in Japan and Germany. Tokyo: Shinyōsha, S. 133-157.

  • Apitzsch, Birgit (2013): How Personal Relations Work: Individual Market Adaptation and Collective Action in Flexible Labour Markets. In: Industrielle Beziehungen 20, S. 116-141.

  • Apitzsch, Birgit; Piotti, Geny (2012): Institutions and Sectoral Logics in Creative Industries. The Media Cluster in Cologne. In: Environment and PlanningA 44, S. 921-936.

  • Apitzsch, Birgit (2012): Netzwerke in flexiblen Beschäftigungssystemen – lose Verbindungen oder eigene Logik? In: Krause, Alexandra; Köhler, Christoph (Hrsg.): Arbeit als Ware – Zur Theorie flexibler Arbeitsmärkte. Bielefeld: Transcript, S. 251-268.

  • Apitzsch, Birgit (2012): Skills and Recruitment in Flexible Work Settings. EUI Working Paper MWP 2012/26.

  • Apitzsch, Birgit; Piotti, Geny (2011): Istituzioni locali ed innovazione. L'industria dei media a Colonia. In: Stato e Mercato 93, S. 421-450.

  • Tünte, Markus; Apitzsch, Birgit; Shire, Karen (2011): Neue Beschäftigungsstrategien jenseits von interner und externer Flexibilisierung. In: Berliner Journal für Soziologie 21, S. 363 - 381.

  • Apitzsch, Birgit (2010): Flexible Beschäftigung, neue Abhängigkeiten. Projektarbeitsmärkte und ihre Auswirkungen auf Lebensverläufe. Frankfurt am Main, New York: Campus.

  • Apitzsch, Birgit (2010): Informal Networks and Risk Coping Strategies in Temporary Organizations: The Case of Media Production in Germany. In: Forum Qualitative Sozialforschung /Forum: Qualitative Social Research 11(1), Art. 4.

  • Apitzsch, Birgit (2009): Flexible Beschäftigung und soziale Netzwerke. Der Einfluss von Professionalisierung. In: Sonderheft 49 „Wirtschaftssoziologie” der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, S. 409-427.

  • Apitzsch, Birgit (2009): Neue Konfliktlinien industrieller Beziehungen – neue Solidaritätsmuster? Tagungsbericht zur Jahrestagung der deutschen Sektion der Industrial Relations Association (GIRA) am 16. und 17. Oktober 2008 in Köln. In: Industrielle Beziehungen 16, S. 87-96.

  • Tünte, Markus; Apitzsch, Birgit (2007): How virtual is virtual? Der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien in Projektnetzwerken. In: Compagna, Diego (Hrsg.): Soziotechnische Aspekte von Teleheimarbeit. Köln-Lohmar: Eul-Verlag, S. 11-31.

  • Apitzsch, Birgit (2006): Unternehmensnetzwerke und soziale Einbettung: Begriffliche Bestimmungen, Funktionen und Entstehungsbedingungen. Duisburger Beiträge zur soziologischen Forschung, 3/2006.

  • Apitzsch, Birgit; Tünte, Markus; Urspruch, Thekla (2005): Neue Selbstständige in der Personalstruktur virtueller Projekte. In: Neuendorff, Hartmut; Ott, Bernd (Hrsg.): Unternehmensübergreifende Prozesse und ganzheitliche Kompetenzentwicklung. Neue Forschungsergebnisse und visionäre Instrumente zur Unterstützung virtueller Zusammenarbeit. Frankfurt am Main: Peter Lang, S. 183-194