NACH OBEN

Cathérine Momberger, M.A.

Kontakt

Fakultät für Sozialwissenschaft
Lehrstuhl Soziologie/Arbeit,Wirtschaft und Wohlfahrt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Raum
: GD/E1/617
Tel: +49 (0)234/32 - 25422

E-Mail: Catherine-Anthea.Momberger@ruhr-uni-bochum.de

Sprechstunde: n. V. (Anmeldung per E-Mail erforderlich)

Wissenschaftlicher Werdegang

  • seit 2022 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Soziologie/Arbeit, Wirtschaft und Wohlfahrt, Ruhr-Universität Bochum
  • seit 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft, Ruhr-Universität Bochum
  • in 2015 Praktikum am Institut für Arbeit und Qualifikation (IAQ) in Duisburg im Projekt „Innovative Social and Employment Policies for Inclusive and Resilient Labour Markets in Europe“ (INSPIRES)
  • 2014-2017 Masterstudium Soziologie an der Universität Duisburg-Essen, Schwerpunkt Gesellschaftsvergleich und Transnationalisierung
  • 2013-2015 Studentische Hilfskraft und Mentorin am Institut für Soziologie der Universität Duisburg-Essen
  • 2012-2013 Studentische Hilfskraft und Tutorin für Grundlagen der Soziologie am Institut für Soziologie der Universität Duisburg-Essen
  • in 2012 Praktikum am Helmholtz Zentrum für Umweltforschung in Leipzig im Projekt „Energieeffiziente Stadt Delitzsch“
  • 2010-2013 Bachelorstudium Soziologie an der Universität Duisburg-Essen

Publikationen

  • Momberger, Cathérine (2021): Lernfabriken als regionale Klammer. In: Heinze, Rolf G.; Kreimeier, Dieter; Wannöffel, Manfred (Hrsg.) (2021): Lernfabriken an Hochschulen. Study der Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf, S. 79-119. Die Studie finden Sie hier.

Vorträge

  • Momberger, Cathérine (2022): Klimawandel - Gesellschaftlicher Wandel – Wandel von Akzeptanz. Gastvortrag in der interdisziplinären Ringvorlesung „Klimawandel, Nachhaltigkeit und Zukunftsentwürfe“ der Scientists for Future an der Ruhr-Universität Bochum am 13. Januar 2022.
  • Momberger, Cathérine (2021): Wandel für, mit oder durch uns? Die Bewertung der Repräsentation von Bürger:innen im Strukturwandelprozess des Rheinischen Braunkohlereviers. Vortrag im Rahmen des 28. Wissenschaftlichen Kongresses der DVPW "Wir haben die Wahl! Politik in Zeiten von Unsicherheit und Autokratisierung" am 14.-16. September 2021.
  • Momberger, Cathérine (2021): Ungleichheiten im Transformationsprozess. Interessen und Betroffenheiten sozialer Milieus im Rheinischen Braunkohlerevier. Vortrag im Rahmen des 28. Wissenschaftlichen Kongresses der DVPW "Wir haben die Wahl! Politik in Zeiten von Unsicherheit und Autokratisierung" am 14.-16.September 2021.
  • Momberger, Cathérine (2020): Einstellung und Akzeptanz der Bürgerinnen und Bürger im Rheinischen Revier zum Strukturwandel und zur Braunkohle(-nutzung). Vortrag auf der DS CCCE - Webkonferenz „Zwischen Struktur- und Klimawandel. Schließen von Kohlenstoffkreisläufen als nachhaltiger Beitrag für den Wandel im Rheinischen Revier“ am 07./08. Dezember 2020.

Poster

  • Momberger, Cathérine/Bieckmann, Rabea: Soziales Spannungsfeld Rheinisches Revier – Betroffenheit und Kommunikation, Vorstellung auf der Konferenz „Wissenschaft trifft Wirtschaft: Forschung für eine klimaneutrale und wettbewerbsfähige Grundstoffindustrie“ von SCI4climate.NRW am 04. Dezember 2020.
  • Momberger, Cathérine/Bieckmann, Rabea: Soziales Spannungsfeld Rheinisches Revier – Betroffenheit und Kommunikation, Vorstellung auf der Konferenz „Alles ist Energie“ des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW am 02./03. Dezember 2020.
  • Momberger, Cathérine (2020): Vom Braunkohleausstieg betroffen: Einstellungen der Bürger*innen im Rheinischen Revier und Deutschland, 40. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie: Gesellschaft unter Spannung. 14. - 24. September 2020, digital.

Lehrveranstaltungen

  • SoSe 2021: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft Ruhr-Universität Bochum (mit Anna-Lena Schönauer).
  • WiSe 2020/2021: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft Ruhr-Universität Bochum (mit Rabea Bieckmann).
  • SoSe 2020: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft Ruhr-Universität Bochum (mit Rabea Bieckmann).