NACH OBEN

Prof. Dr. Sören Petermann

Lehrstuhlinhaber

Raum: GD E1/343
Telefon: +49 234 32-23706
E-Mail: soeren.petermann@rub.de

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung
Die Terminvergabe erfolgt nur per Mail.
Kurzfristige Änderungen werden auf der Startseite bekanntgegeben.

 

Forschungsgebiete

Seine Forschungsinteressen betreffen Auswirkungen sozialräumlicher Kontextbedingungen auf soziales Wohlbefinden und soziales Zusammenleben, insbesondere vertrauensbasierter Austausch in persönlichen Netzwerken und Ursachen und Auswirkungen dieser Form sozialen Kapitals.

 

Vita | Publikationen



Kurzvita


Publikationen

Gaffron, Vanessa, Katharina Knüttel, Sören Petermann und Till Stefes, 2022: Aufwachsen an der Emscher. Ungleiche Voraussetzungen für das subjektive Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen? S. 172-175 in: Uli Paetzel, Dieter Nellen, Stefan Siedentop und Emschergenossenschaft (Hrsg.): Emscher 20 | 21+: Die neue Emscher kommt: Sozial-ökologischer Umbau einer regionalen Stadtlandschaft. Berlin: Jovis-Verlag.


Mats Beckmann, Katharina Knüttel, Sören Petermann und Till Stefes, 2022: The Role of Spatial Context in Shaping Adolescents’ Peer Relationships. Social Inclusion 10 (3): 262-272.


Graf, Anne, Corinna Pfeiffer und Sören Petermann, 2022: Nachhaltige Mobilität im Quartier. Eine Akzeptanzstudie. ZEFIR-Materialien Band 20. Bochum: ZEFIR.


Knüttel, Katharina, Till Stefes, Michaela Albrecht, Katharina Schwabe, Vanessa Gaffron und Sören Petermann, 2021: Wie geht’s Dir? Ungleiche Voraussetzungen für das subjektive Wohlbefinden von Kindern in Familie, Schule und Stadtteil. Arbeitspapiere wissenschaftliche Begleitforschung „Kein Kind zurücklassen!“ Band 19. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung und Bochum: ZEFIR.


Schwabe, Katharina, Michaela Albrecht, Till Stefes und Sören Petermann, 2021: Konzeption und Durchführung der UWE-Befragung 2019. ZEFIR-Materialien Band 17. Bochum: ZEFIR.


Lucas Drouhot, Sören Petermann, Karen Schönwälder und Steven Vertovec, 2021: The “Diversity Assent” (DivA) Survey – Technical Report. MMG Working Paper 21-02. Göttingen: Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften.


Lucas G. Drouhot, Sören Petermann, Karen Schönwälder und Steven Vertovec, 2021: Has the Covid-19 pandemic undermined public support for a diverse society? Evidence from a natural experiment in Germany. Ethnic and Racial Studies 44(5): 877-892.


Petermann, Sören, 2020: Personal and Social Resources as Incentives for Local Political Protest. The Sociological Quarterly 61(4). 611-630.


Schräpler, Jörg-Peter, David Lehmkuhl, Andreas Farwick, Sören Petermann und Jasmin Schmitt, 2020: Leben an der „neuen Emscher“. Analyse des sozialen Wandels der Bezirke entlang der Emscher. ZEFIR-Materialien Band 10. Bochum: ZEFIR.


Petermann, Sören, Klaus Peter Strohmeier und Katharina Yaltzis, 2019: Kleinräumige Kontexte des Wohlbefindens von Kindern und Jugendlichen. Integrierende Stadtentwicklung mit dem kommunalen Monitoring-Instrument UWE. Raumforschung und Raumordnung 77 (4): 383-400.


Petermann, Sören, Klaus Peter Strohmeier, Katharina Yaltzis und Michaela Albrecht, 2019: Wie geht’s dir, UWE? Monitoring von Umwelt, Wohlbefinden und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen im Sekundarschulalter als Grundlage einer integrierenden Stadt-entwicklung. Ergebnisse der UWE-Pilotstudie 2017 in Herne. In: Heike Herrmann und Jan Üblacker (Hrsg.): FGW-Studie Integrierende Stadtentwicklung 14. Düsseldorf: Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung.


Petermann, Sören, Peter Strohmeier, Katharina Yaltzis und Michaela Albrecht, 2019: „Wie geht’s dir, UWE?“ Monitoring der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen als Grundlage einer integrierenden, chancengerechten Stadtentwicklung. In: Heike Herrmann und Jan Üblacker (Hrsg.): FGW-Impuls Integrierende Stadtentwicklung 14. Düsseldorf: Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung.


Petermann, Sören, 2019: Lin, N. (2001): Social Capital. A Theory of Social Structure and Action, Cambridge: Cambridge University Press. S. 353-357 in: Boris Holzer und Christian Stegbauer (Hrsg.): Schlüsselwerke der Netzwerkforschung. Wiesbaden: Springer VS.


Petermann, Sören, 2019: Burt, R. (1992): Structural Holes. The Social Structure of Competition, Cambridge [u.a.]: Harvard University Press. S. 91-95 in: Boris Holzer und Christian Stegbauer (Hrsg.): Schlüsselwerke der Netzwerkforschung. Wiesbaden: Springer VS.


Petermann, Sören, 2017: Persönliche Netzwerkressourcen als selektive soziale Anreize gemeinnützigen Engagements, Forschungsjournal Soziale Bewegungen 30 (4) Online-Supplement: 1-12.


Petermann, Sören, Klaus Peter Strohmeier, Katharina Yaltzis und Benjamin Harney, 2017: Umfeld, Wohlbefinden und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Das Monitoring-Instrument „Wie geht’s dir? UWE“: Ein Kooperationsprojekt der Ruhr-Universität Bochum und der Stadt Herne, TRANSFER Journal 2/2017: 26-29.


Schönwälder, Karen und Sören Petermann, 2017: Vielfalt als alltägliche Normalität: Interaktionen und Einstellungen in deutschen Städten. S. 359-372 in: Frank Gesemann und Roland Roth (Hrsg.): Handbuch Lokale Integrationspolitik. Wiesbaden: Springer VS.


Petermann, Sören und Olga Goldenberg, 2017: Ausländerfeindlichkeit unter Jugendlichen in Leipzig, Stadtforschung und Statistik 30 (2): 64-71.


Herz, Andreas und Sören Petermann, 2017: Beyond interviewer effects in the standardized measurement of ego-centric networks, Social Networks 50: 70-82.


Schönwälder, Karen, Sören Petermann, Jörg Hüttermann, Steven Vertovec, Miles Hewstone, Dietlind Stolle, Katharina Schmid und Thomas Schmitt, 2016: Diversity and Contact. Immigration and Social Interaction in German Cities. Global Diversities Series. Basingstoke: Palgrave Macmillan.


Molina, José Luis, Sören Petermann und Andreas Herz, 2015: Defining and Measuring Transnational Social Structures, Field Methods: 27: 223-243.


Petermann, Sören, 2015: Soziale Netzwerke und Nachbarschaften. S. 177-188 in: Christian Reutlinger, Steve Stiehler und Eva Lingg (Hrsg.): Soziale Nachbarschaften. Geschichte, Grundlagen, Perspektiven. Wiesbaden: Springer VS.


Petermann, Sören, 2014: Persönliches soziales Kapital in Stadtgesellschaften. Reihe Netzwerkforschung. Wiesbaden: Springer VS.


Petermann, Sören and Karen Schönwälder (2014): Immigration and social interaction. Do diverse environments matter? European Societies 16 (4): 500-21.


Petermann, Sören, 2014: Neighbourhoods and Municipalities as Contextual Opportunities for Interethnic Contact, Urban Studies 51 (6): 1214-1235.


Petermann, Sören und Karen Schönwälder, 2013: Transnationalismus im Innern? Die sozialen Netzwerke deutscher Stadtbewohner(innen), Soziale Welt 64 (3): 317-335.


Stolle, Dietlind, Sören Petermann, Katharina Schmid, Karen Schönwälder, Miles Hewstone, Steven Vertovec, Thomas Schmitt und Joe Heywood, 2013: Immigration-Related Diversity and Trust in German Cities: The Role of Intergroup Contact, Journal of Elections, Public Opinion & Parties 23 (3): 279-298.


Nisic, Natascha und Sören Petermann, 2013: New City = New Friends? The Restructuring of Social Resources after Relocation, Comparative Population Studies - Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 38 (1): 199-226.


Nisic, Natascha und Sören Petermann, 2013: Neue Stadt = neue Freunde? Die Restrukturierung sozialer Ressourcen nach einem Wohnortwechsel, Comparative Population Studies - Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 38 (1): 167-198.


Petermann, Sören und Karen Schönwälder, 2012: Gefährdet Multikulturalität tatsächlich Vertrauen und Solidarität? Eine Replik, Leviathan 40 (4): 482-490.


Petermann, Sören und Falk Abel, 2012: Beeinflusst der Wohnort die Einstellungen zu Migranten? Eine Untersuchung über die Wirkung individueller und kontextueller Faktoren auf die Meinung zu Migranten in den Leipziger Ortsteilen, Stadt Leipzig - Statistischer Quartalsbericht III/2012: 23-26.


Petermann, Sören, 2012: Theorie, Operationalisierung und Daten individuellen sozialen Kapitals. S. 95-115 in: Marina Hennig und Christian Stegbauer (Hrsg.): Die Integration von Theorie und Methode in der Netzwerkforschung. Wiesbaden: Springer VS.


Petermann, Sören, 2011: Räumlicher Kontext, migrationsbezogene Vielfalt und Kontakte zu Ausländern in der Nachbarschaft. MMG Working Paper 11-06. Göttingen: Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften.


Petermann, Sören, 2008: Soziale Netzwerke und politischer Einfluss von Kommunalpolitikern. S. 139-177 in: Wenzel Matiaske und Gerd Grözinger (Hrsg.): Sozialkapital - eine (un)bequeme Kategorie. Ökonomie und Gesellschaft Jahrbuch 20. Marburg: Metropolis.


Petermann, Sören (Hrsg.), 2007: Erwerb und Nutzung des sozialen Kapitals in Vereinen und Gemeinschaften. Der Hallesche Graureiher 2007-1. Forschungsberichte des Instituts für Soziologie. Halle: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.


Petermann, Sören, 2005: Rücklauf und systematische Verzerrungen bei postalischen Befragungen. Eine Analyse der Bürgerumfrage Halle 2003. ZUMA-Nachrichten 57, Jg. 29: 56-78.


Petermann, Sören, 2005: Einsatzmöglichkeiten der Netzwerkanalyse. S. 343-365 in: Jens Aderhold, Matthias Meyer und Ralf Wetzel (Hrsg.): Modernes Netzwerkmanagement. Anforderungen - Methoden - Anwendungsfelder. Wiesbaden: Gabler.


Petermann, Sören, 2005: Persönliche Netzwerke: Spezialisierte Unterstützungsbeziehungen oder hilft jeder jedem? S. 181-208 in: Ulrich Otto und Petra Bauer (Hrsg.): Mit Netzwerken professionell zusammenarbeiten. Band 1: Soziale Netzwerke in Lebenslauf- und Lebenslagenperspektive. Tübingen: DGVT.


Prosch, Bernhard und Sören Petermann, 2004: Selbstzerstörung als Drohung. Zur Modellierung des Kosovo-Kriegs. S. 95-124 in: Joachim Behnke, Thomas Plümper und Hans-Peter Burth (Hrsg.): Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie. Band 3. Wiesbaden: VS-Verlag.


Bayer, Michael und Sören Petermann (Hrsg.), 2004: Soziale Struktur und wissenschaftliche Praxis im Wandel. Festschrift zum 65. Geburtstag von Heinz Sahner. Wiesbaden: VS-Verlag.


Petermann, Sören, 2002: Persönliche Netzwerke in Stadt und Land. Siedlungsstruktur und soziale Unterstützungsnetzwerke im Raum Halle/Saale. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.


Petermann, Sören, 2001: Der Rational-Choice-Ansatz. S. 61-90 in: Elke Weik und Rainhart Lang (Hrsg.): Moderne Organisationstheorien. Eine sozialwissenschaftliche Einführung. Wiesbaden: Gabler.


Prosch, Bernhard und Sören Petermann, 2001: Clubmitglieder, Zuckerbrot und Peitsche. Institutionen als dezentrale Kooperationsmechanismen. S. 107-128 in: Ulrich Druwe, Volker Kunz und Thomas Plümper (Hrsg.): Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie. Folge 1/2001. Opladen: Leske + Budrich.