Laufende Dissertationen


Oswald Balandis

"Der sich selbst vermessende Mensch. Eine Sozial- und kulturpsychologische Untersuchung von Praktiken des Self-Trackings"

 

Ulrike De Ponte

"Resilienzentwicklung als Teilaspekt der interkulturellen Kompetenzentwicklung bei in Deutschland sozialisierten jungen Erwachsenen"

 

Kokebe Haile Gabriel

Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung im Graduiertenkolleg "Interkulturelle Kommunikation - Interkulturelle Kompetenz"

"Good Governance. Kulturelle Übersetzungen eines entwicklungspolitischen Paradigmas durch Verwaltungsangestellte in Addis Abeba/Äthiopien"

 

Ines Gottschalk

"Multiple Zugehörigkeiten im Wandel. Eine gegenstandsbezogene Analyse anhand von biographischen Narrationen von Flucht"

 

Florian Hessel

"China im Blickfeld der Welt des 21. Jahrhunderts: Untersuchungen zu Ressentiments in sozial- und kulturpsychologischer Perspektive"

 

Monique Beatrice Kaulertz

Stipendiatin der Rosa-Luxemburg-Stiftung

"Erzählen und Schweigen in der Institution Asyl - Grenzen und Möglichkeiten der (Selbst-)Artikulation in einer 'Kultur des Misstrauens'"

 

Michael Lacher

"Zur Entwicklungsgeschichte der Psychoanalyse und ihrer Anwendungen im Rheinland. Eine Rekonstruktion der Geschichte zweier psychoanalytischer Institute in Köln und psychoanalytisch arbeitender rheinischer Universitätsabteilungen"

Paul Sebastian Ruppel

"Warum wir trotzdem fliegen: Touristische Nutzung des Passagier-Luftverkehrs im Spannungsfeld von wachsendem Klimabewusstsein und steigender Flugmobilität"

 

Manuela Schäfer

Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung im Graduiertenkolleg "Interkulturelle Kommunikation - Interkulturelle Kompetenz"

"Das vestibulare Selbst in Weblogs junger Mädchen"

 

Cornelia Siebeck

"Spezifische Qualitäten von Orten als Medien des öffentlichen Gedächtnisses"

 

Aysel Tepeli

"Religiöser Pluralismus und psychosoziale Beziehungen türkeistämmiger Jugendlicher und junger Erwachsener in Deutschland. Eine kulturpsychologische Studie zu ethnischen, religiösen und politischen Dimensionen sozialer Differenzierungen in einem ausgewählten Milieu"

 

Rebecca Thrun

"Veganismus als Zukunftsimperativ - Das avantgardistische Selbst in der Utopie einer veganen Weltgesellschaft“

 

Stefan Warnken

Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

"Täterinnen und Täter des Nationalsozialismus in der Vorstellungswelt deutscher SchülerInnen. Eine kulturpsychologische und tiefenhermeneutische Analyse personalisierter Geschichtsbilder aus zweiter Hand"

 

Hannah Wunderlich

"Selbstthematisierung in Tagebüchern aus dem Dritten Reich. Konstruktionen sozialer Identität vor dem Hintergrund problematisch gewordener Zugehörigkeitsverhältnisse"


Abgeschlossene Dissertationen


 

Dr. Constanze Adolf

Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung im Graduiertenkolleg "Interkulturelle Kommunikation - Interkulturelle Kompetenz

"Vernetzte Entgrenzung. Europaabgeordnete zwischen regionalen Interessen, transnationalen Parteistrukturen und europapolitischen Prozessen."

Europäischer Universitätsverlag (Reihe Politik, Bd. 7), 2010

 

Dr. Maik Arnold

Stipendiat der Stiftung für Kulturwissenschaften Essen

"Das religöse Selbst in der Mission: Eine kulturpsychologische Analyse missionarischen Handelns deutscher Protestanten."

Schriften zur Kulturwissenschaft, Bd. 86, Verlag Dr. Kovacz, Hamburg, 2010

 

Dr. Gerd Ulrich Bauer

Ehem. Wiss. Mitarbeiter an der Professur für Interkulturelle Kommunikation, TU Chemnitz

"Auswärtige Kulturpolitik als Handlungsfeld und 'Lebenselexier'. Expertentum in der deutschen Auswärtigen Kulturpolitik und der Kulturdiplomatie"

Iudicium, München, 2008

 

Dr. Marc Dietrich, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Ehem. Wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sozialtheorie und Sozialpsychologie, Ruhr-Universität Bochum und Preisträger des Dissertationspreises Kulturwissenschaften 2016 des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen

"Rapresent what? Zur Inszenierung von Authentizität, Ethnizität und sozialer Differenz im amerikanischen Rap-Video."

Westdeutscher Universitätsverlag (Reihe 'Kultur, Gesellschaft, Psyche'. Herausgegeben von Katja Sabisch, Estrid Sørensen Jürgen Straub. Mit einem Geleitwort von Jürgen Straub, S. 15 - 58), Bochum, 2015.

 

Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani, FH Münster

Preisträger des Dissertationspreises Kulturwissenschaften 2012 des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen, des Augsburger Wissenschaftspreises für interkulturelle Studien 2013 und des Deutschen Studienpreises der Körber-Stiftung 2013

"Bildungsaufsteiger/innen aus benachteiligten Milieus. Habitustransformation und soziale Mobilität bei Einheimischen und Türkeistämmigen"

Springer VS, Wiesbaden, 2012

 

Dr. Cornelia Fischer, Evangelische Hochschule Dresden

Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung im Graduiertenkolleg "Interkulturelle Kommunikation - Interkulturelle Kompetenz"

"Migranten als Mittler? Russlanddeutsche Fachkräfte in der psychosozialen Versorgung ihrer 'Landsleute'"

Universitätsschriften Bochum, 2009

 

Dr. Jana Grothe

Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung im Graduiertenkolleg "Interkulturelle Kommunikation- Interkulturelle Kompetenz"

"Interkulturelle Arbeit von psychosozialen Beratungsstellen in Ostdeutschland: Eine soziologische Analyse unter Berücksichtigung der Problem- und Konfliktfelder von Migranten"

Dr. Kovacz, Hamburg, 2008

 

Dr. Ulrike Gatzemeier

Stipendiantin des Cusanuswerks, Preisträgerin des Dr.-Klaus-Marquardt-Dissertationspreises 2017 der Fakultät für Sozialwissenschaft der RUB

"Konflikt, Nation, Narration: Retrospektive Entwürfe des politisierten Selbst am Beispiel autobiographischer Erzählungen zum ‚Sich-Ereignen der Nation‘ in Serbien 1987-1989"

Westdeutscher Universitätsverlag (Reihe 'Kultur, Gesellschaft, Psyche'. Herausgegeben von Katja Sabisch, Estrid Sørensen, Jürgen Straub. Mit einem Geleitwort von Jürgen Straub), Bochum, 2015.

 

Dr. Martin Klüners

Stipendiat der Gerda Henkel-Stiftung Düsseldorf

"Freud als Geschichtsphilosoph"

Vandenhoeck & Ruprecht unipress, 2013 (unter dem Titel "Geschichtsphilosophie und Psychoanalyse". Mit einem Geleitwort von Jürgen Straub, S. 9 - 14).

 

PD Dr. Alexander Kochinka, Ruhr-Universität Bochum

"Emotionstheorien. Begriffliche Arbeit am Gefühl."

transcript, Bielefeld, 2003

 

Prof. Dr. Carlos Kölbl, Universität Bayreuth

Mitglied der Studiengruppe am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen

"Geschichtsbewusstsein im Jugendalter. Grundzüge einer Entwicklungspsychologie historischer Sinnbildung"

transcript, Bielefeld, 2004

 

 

Irina Linke

Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung im Graduiertenkolleg "Interkulturelle Kommunikation - Interkulturelle Kompetenz"

"Gender - Bilder - Sanaa. Eine Ethnografie"

 

 

Dr. Mareike Martini

"Deutsch-kubanische Arbeitsbesprechung. Eine gesprächsanalytische Studie zu gedolmetschter Kommunikation in internationalen Hochschulkooperationen."

Stauffenburg Verlag, Tübingen, 2008

 

Dr. Mario Paul

Stipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung

"Räume der Angst und Gewalt in modernen Gesellschaften. Die praktische und diskursive Konstitution so genannter Angst- und Gewalt-Räume."

Westdeutscher Universitätsverlag (Reihe 'Kultur, Gesellschaft, Psyche'. Herausgegeben von Katja Sabisch, Estrid Sørensen, Jürgen Straub), Bochum, 2012.

 

Jun.-Prof. Dr. Gala Rebane, Technische Universität Chemnitz

Stipendiatin des Graduiertencollegs im Humanismus-Projekt (Mercator-Stiftung)

"Re-Making the Italians. Collective Identities in the Contemporary Italian Historical Novel"

Peter Lang, Frankfurt a. M., 2012

 

Prof. Dr. Ulrike Schwegler, FOM Stuttgart

"Vertrauen zwischen Fremden. Die Genese von Vertrauen in deutsch-indonesischen Kooperationen."

IKO Verlag,  Frankfurt a. M., 2008

 

Dr. Hartmut Seitz

"Lebendige Erinnerungen. Aspekte der Konstitution und Vermittlung lebensgeschichtlicher Erfahrungen in autobiographischen Erzählungen."

transcript, Bielefeld, 2004

 

Dr. Anna Sieben, Ruhr-Universität Bochum

Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes,  Preisträgerin des Wilhelm-Hollenberg-Dissertationspreises der Gesellschaft der Freunde der Ruhr-Universität Bochum e.V.

"Geschlecht und Sexualität in klassischen psychologischen Theorien. Eine historisch-systematische Analyse"

Westdeutscher Universitätsverlag (Reihe 'Kultur, Gesellschaft, Psyche'. Herausgegeben von Katja Sabisch, Estrid Sørensen, Jürgen Straub. Mit einem Geleitwort von Jürgen Straub), Bochum, 2014.

 

Dr. Verena Stengel

"Interkulturelles Lernen durch kooperative Reflexionsprozesse"

Peter Lang – Internationaler Verlag der Wissenschaften: Europäische Hochschulschriften: Reihe 6, Psychologie. Bd. 752, Frankfurt am Main, 2008

 

Dr. Astrid Utler, Universität Bayreuth

Preisträgerin des Kulturwissenschaftlichen Dissertationspreises 2014 des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen

"Differenzerfahrungen und Umgangsstrategien bei deutschen Jugendlichen und Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund"

Westdeutscher Universitätsverlag (Reihe 'Kultur, Gesellschaft, Psyche'. Herausgegeben von Katja Sabisch, Estrid Sørensen, Jürgen Straub. Mit einem Geleitwort von Jürgen Straub), Bochum, 2014.

 

Prof. Dr. Doris Weidemann, Hochschule Zwickau (WHZ)

"Interkulturelles Lernen. Erfahrungen mit dem chinesischen ‘Gesicht’: Deutsche in Taiwan."

transcript, Bielefeld, 2004

 

Dr. Diana Weis

"Entscheidungsprozesse in Familien am Beispiel der Schulwahl nach der Grundschulzeit"

Westdeutscher Universitätsverlag (Reihe 'Kultur, Gesellschaft, Psyche'. Herausgegeben von Katja Sabisch, Estrid Sørensen, Jürgen Straub. Mit einem Geleitwort von Jürgen Straub), Bochum, 2012.

 

Dr. Barbara Zielke

Stipendiatin der Hans-Böckler-Stiftung

"Kognition und soziale Praxis. Der Soziale Konstruktionismus und die Perspektiven einer postkognitivistischen Psychologie."

transcript, Bielefeld, 2004