Sie befinden sich hier: Startseite » Soziologie » Wichtige Informationen zu den Soziologie-Klausuren

Wichtige Informationen zur Anmeldung für die Soziologie-Klausuren

  • Fachstudierende, die das Basismodul Grundlagen der Soziologie (1-Fach BA Sozialwissenschaft) abschließen möchten, melden sich zur Prüfung der Veranstaltung 080 004 an.
  • Fachstudierende, die das Basismodul Soziologie (Fächer KIG und PWG) abschließen möchten,  melden sich jeweils zur Prüfung zur Veranstaltung 080 004 und zur Prüfung der Veranstaltung 080 005 an, wenn das Modul in einem Semester abgeschlossen werden soll. Es besteht auch die Möglichkeit sich nur zu einer der beiden Prüfungen anzumelden und den jeweils anderen Teil in einem späteren Semester abzulegen. Die Modulnote wird aus den Noten der beiden Einzelprüfungen gebildet.
  • Fachstudierende, die das Aufbaumodul Sozialstruktur und sozialer Wandel (1-Fach BA Sozialwissenschaft) abschließen möchten, melden sich zur Prüfung der Veranstaltung 080 005 an.
  • Studierende des Optionalbereichs, die das Modul Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) abschließen möchten, melden sich zur Prüfung der Veranstaltung 080 004 an.
  • Studierende des Optionalbereichs, die das Modul Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) abschließen möchten, melden sich zur Prüfung der Veranstaltung 080 005 an.

Bei erfolgreicher Anmeldung bekommen Sie eine Bestätigungsemail über eCampus und können außerdem in Ihrem persönlichen Account unter der entsprechenden Veranstaltung bzw.  unter "meine Prüfungen" den Status "Teilnahme" erkennen.

 

Wichtige Ergänzungen:

Eine Anmeldung ist für eine Teilnahme an der Klausur in jedem Fall erforderlich. Anmeldungen und Abmeldungen können ohne Begründung nur in den unten angegebenen Zeiträumen erfolgen! Sollten Sie nicht mehr an der Klausur teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte unbedingt von der Klausur im genannten Zeitraum ab.

Berücksichtigen Sie außerdem einen mehrwöchigen Korrekturzeitraum (mind. 6 Wochen) bei Ihrer Anmeldung zur Klausur für Ihre weitere Studienplanung.

Eine manuelle Anmeldung oder Abmeldung aufgrund technischer Schwierigkeiten kann nur erfolgen, wenn Sarah Zurek oder Inga Bienert innerhalb des Anmeldezeitraums darüber in Kenntnis gesetzt werden. Klausurteilnahme ohne fristgerechte Anmeldung ist nicht möglich. Abmeldungen nach Ablauf der An-/Abmeldefrist sind nur unter rechtzeitiger Angabe VOR dem Klausurtermin einer glaubhaften, triftigen Begründung bei der Sektion Soziologie möglich. Falls dazu Rückfragen bestehen können Sie (Optionalbereich und Fachstudierende) sich an die Sektion Soziologie bzw. die für die Vorlesung verantwortlichen Hochschullehrer/in wenden.