Global and Transnational Sociology Summer School an der UDE

Duisburg, 11.06.-06.07.2018


Die Universität Duisburg-Essen lädt BA- und MA-Studierende der RUB (insbesondere Austauschstudierende) zur Teilnahme an der Global and Transnational Sociology Summer School ein.

Programm:

Transnational Social Movements,Protest Dynamics and Social Change

Dr. des. Ana Carolina Alfinito Vieira (University of São Paulo, Brazil)

China’s Globalization: Discussing the Border and the Community

Prof. Dr. Flemming Christiansen (University of Duisburg-Essen)

The global corporate elite and its opposition: networks of power and resistance

Prof. William K. Carroll, PhD (University of Victoria, Canada)

Digitization of work and industry: Comparing national industrial policies and corporate iniatives

Prof. Dr. Frank Kleemann (University of Duisburg-Essen)


Im Rahmen der Summer School werden Exkursionen durchgeführt, die sich thematisch an den Seminarinhalten orientieren. Des Weiteren wird umfangreiches Rahmenprogramm angeboten, zu dem alle Teilnehmenden herzlich eingeladen sind.

Die Teilnahme für RUB-Studierende ist kostenlos. Für externe Teilnehmdende: € 290 (inkl. NRW-Ticket).

Weitere Informationen und Anmeldung (bis 09.04.2018).

Kontakt:
Lucia Bonikowski
lucia.bonikowski@uni-due.de
+49 203 379-1343