Sie befinden sich hier: Startseite » Auslandsstudium

Auslandsstudium


Bangor University, Wales. Es gibt viele gute Gründe für ein Auslandsstudium. Die Fakultät für Sozialwissenschaft bietet sowohl Studierenden in der BA-, wie in der MA-Phase ein umfassendes Angebot für das Auslandsstudium. Im Rahmen des Erasmusprogramms kooperieren wir mit 20 Universitäten in 12 Ländern, wie z.B. der Bangor University in Wales (siehe Foto). Eine Übersicht ist unter "Partneruniversitäten" zu finden.

Außerdem besteht die Möglichkeit, im Rahmen von Programmen des DAAD oder Fulbright für Studienaufenthalte und Praktika im Ausland gefördert zu werden. Auch darüber könnt ihr euch gerne während der Sprechzeiten informieren.

Förderungsmöglichkeiten ERASMUS

Auslandsstudium

Ein Auslandsstudium ist mit ERASMUS-Förderung für jeden Studierenden einmal möglich ist ab dem akademischen Jahr 2014/2015 in jeder Studienphase möglich. Dazu wird gerne auch in der Sprechstundenzeit beraten. In dem Stipendium sind neben den Studiengebühren und der Betreuung durch die Partnerfakultät auch ein monatliches Stipendium enthalten. Dieses beträgt für das akademische Jahr 2013/2014 220€ pro Monat. Eine Teilnahme ist für Bachelor-, Master-, und PhD-Kandidaten möglich. Darüber hinaus gibt es für Lehrende die Möglichkeit, auch Blockseminare an Partneruniversitäten durchzuführen, die ebenfalls gefördert werden.

Auslandspraktikum

 Auch Praktika können über ERASMUS gefördert werden - unabhängig davon, ob ihr bereits am Studienaustausch teilgenommen habt. Förderungsfähig sind Praktika ab einer Länge von drei Monaten. Der Praktikumsplatz wird nicht gestellt. Aktuelle Ausschreibungen zu internationalen Praktika sind auch auf der Seite des Praktikumsbüros zu finden.

 Auf dem Laufenden bleiben

Interessenten für ein Auslandsstudium, Auslandspraktika und Abschlussarbeiten im Ausland können sich auch per Email über ERASMUS-Fristen, Restplätze und andere Ausschreibungen informieren lassen. Eine einfache Email an uns mit dem Betreff "Sowi-Internationales aktuell" genügt.

ERASMUS Koordinatorin

Anke Moritz - Departmental Coordinator
Raum: GC 03/325 (In der Sowi-Bibliothek) Tel.: +49 (0234) 32-22966 Fax: +49 (0234) 32-14112 Sprechstunde: Dienstags 12-14 Uhr und nach Vereinbarung E-Mail: international-services@sowi.rub.de Sonstiges: Universitätsstraße 150, 44801 Bochum

Incomings

Sie finden auf unserer Website Informationen auf Deutsch und auf Englisch.

Outgoings

Restplätze 2014/2015

Eine aktuelle Übersicht ist ebenfalls immer am Büro verfügbar. InteresentInnen sollten sich schnell melden - insbesondere für das Wintersemester laufen die Anmelde- und Bewerbungsfristen bald ab. Nachfragen sind in konreten Fällen aber ausdrücklich erwünscht!

Wintersemester 2014/2015

Antalya, Antwerpen, Bologna, Breslau, Krakau, Liège, Luxemburg, Madrid, Padova, Tallinn, Teramo, Tours, Urbino, Zagreb (Basel)

Sommersemester 2015

Antalya, Bologna, Breslau, Helsinki, Krakau, Padova, Tallinn, Teramo, Tours, Urbino, Zagreb (Basel)

Informationen, Bewerbung & Formulare

Partnerschaften

Übersichtskarte

BE Antwerpen - Universiteit Antwerpen ( kB)

BE Lüttich - Université de Liège ( kB)

CH Basel - Universität Basel ( kB)

E Oviedo - Universidad de Oviedo ( kB)

E Madrid - Universidad Complutense Madrid ( kB)

EE Tallinn - Tallinn University of Technology ( kB)

FI Helsinki - Helsingin Yliopisto ( kB)

FR Tours - Université François Rabelais de Tours ( kB)

HR Zagreb - Sveučilište u Zagrebu

I Bologna - Università di Bologna (NEU!) ( kB)

I Padova - Università degli Studi di Padova ( kB)

I Teramo - Università degli Studi di Teramo ( kB)

I Urbino - Università degli Studi di Urbino ( kB)

L Luxemburg - Université de Luxembourg ( kB)

PL Breslau - Uniwersytet Wroclawski ( kB)

PL Krakau - Uniwersytet Jagiellonski ( kB)

T Antalya - Akdeniz Üniversitesi ( kB)

T Istanbul - Istanbul Üniversitesi ( kB)

UK Bangor - Prifysgol Bangor University ( kB)

 

Erfahrungsberichte

Dozentenmobilität

PROMOS-Stipendien für Auslandsaufenthalte

RUB-Studierende aller Fakultäten, die im Wintersemester 2014/15 einen Studienaufenthalt über ein Austauschprogramm des International Office oder der Fakultäten/Institute an einer ausländischen Partnerhochschule der RUB weltweit (außer in ERASMUS-Teilnahmeländern) absolvieren, Studierenden, die einen Auslandsaufenthalt zur Anfertigung der Abschlussarbeit im Ausland oder ein Auslandspraktikum (außer in ERASMUS-Teilnahmeländern) planen, können sich noch bis zum  5. Juni 2014, um 12 Uhr im International Office für das PROMOS-Stipendienprogramm des DAAD bewerben: http://international.rub.de/ausland/finanzierung/promos/index.html.de