Sie befinden sich hier: Startseite » 2017 » Antrittsvorlesung von Frau Prof. Dr. Heike Kahlert
Organisierte Ungleichheiten als wohlfahrts-gesellschaftliches Problem
– am Beispiel von Bildung und Wissenschaft

25. Oktober 2017:

Antrittsvorlesung von Frau Prof. Dr. Heike Kahlert
Organisierte Ungleichheiten als wohlfahrts-gesellschaftliches Problem
– am Beispiel von Bildung und Wissenschaft

Referentin: Prof. Dr. Heike Kahlert

Thema: "Organisierte Ungleichheiten als wohlfahrts-gesellschaftliches Problem – am Beispiel von Bildung und Wissenschaft"

Das Kolloquium findet am Mittwoch den 25.10.2017 um 16 Uhr c.t. im Raum GBCF 04/611 statt.


Den Aushang finden Sie hier