Sie befinden sich hier: Startseite » 2011 » Workshop "GenderWissen in der Praxis" 2011

24. Januar 2011:

Workshop "GenderWissen in der Praxis" 2011

Am 24. Januar 2011 findet von 10-16 Uhr im Veranstaltungsraum 04/82 der Mensa bereits zum fünften Mal der Workshop "GenderWissen in der Praxis" statt. Vertreter/innen aus der Berufspraxis berichten von ihren Erfahrungen und Studierende haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen und erste Kontakte zu knüpfen.
Im Zentrum der Veranstaltung stehen folgende Fragen: Was ist Genderwissen, und wie wird es in der beruflichen Praxis umgesetzt? Welche beruflichen Chancen ergeben sich für Absolvent/innen mit Genderwissen? Wie können Berufsfelder durch das Einbringen von Genderkompetenzen verändert werden?

Dieses Mal dabei sind:


  • Brigitte Fuchs und Ursel Weber, Beauftragte für Chancengleichheit der Bundesagentur für Arbeit Bochum

  • Dr. Angela Icken, Gleichstellungspolitik für Jungen und Männer des Bildungsministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

  • Dipl.-Päd. Markus Chmielorz, syst. Familienberater der Rosa Strippe e.V.

  • Barbara Budrich, Geschäftsführerin der Budrich-Verlage

  • Dipl.-Soz. Torsten Nagel, Kulturmanager und Popjournalist, u.a. Ladyfest Köln, Play Gender


Die Veranstaltung des Studiengangs Gender Studies findet in Kooperation mit der Fakultät für Sozialwissenschaft statt.

Alle Informationen haben wir für Sie in einem Flyer zusammengestellt.